Wir haben sehr gebangt, ob das Wetter uns hold bleibt. Starkregen war angesagt, aber man kann an seinem Geburtstag doch keinen Alpakaspaziergang wegen Regen absagen! Wir haben es gewagt und hatten einen wunderschönen Spaziergang mit munteren Alpakas und glücklichen Kamelführern! Kaum waren wir „Zuhause“ hat es leicht angefangen zu regen, das dicke Ende kam am Abend – Starkregen mit Überflutung.

Aber auch das wird wieder gut, da sind wir zuversichtlich 😉

1 Kommentar

  1. Veröffentlich von Steffen am 14. Juni 2020 um 21:27

    Hallo Ute und Michael,

    Vielen Dank für diesen wunderschönen Morgen.
    Bei bestem Wanderwetter haben wir uns gemeinsam mit euren Vier lebhaften Mitbewohnern in die Umgebung von Spangenberg aufgemacht. Das gegenseitige Kennenlernen, das wir beim “Führen” erleben durften war wirklich eine einmalige Erfahrung.
    Wir alle haben es unglaublich genossen und das Bestreben des gemeinsamen Entschleunigens war mit Erfolg gekrönt.
    Die Alpakas sind wirklich zum Knutschen und ihr Zwei seid auch wirklich herzliche und liebenswerte Menschen.
    Ich hoffe ihr werdet noch sehr viele schöne gemeinsame Jahre mit euren wolligen Freunden verbringen. Vielleicht sehen wir uns ja mal auf einem gemeinsamen Winterspaziergang wieder.

    Liebe Grüße

    Steffen und Familie

Hinterlassen Sie einen Kommentar